Header Pic Header Pic
Header Pic Header Pic
Header Pic
Header Pic   Header Pic
Header Pic
Header Pic Header Pic
Header Pic  PfeilHome  
Header Pic
Header Pic

Die Hochzeit - ein Ja zur Liebe Drucken

ImageDie Hochzeit, das Fest der Feste. Damit die Hochzeitsfeier auch Ihren Wünschen entspricht, bedarf es einer genauen Planung.

Die zentralen Fragen bei der Planung sind:

  • Was muss geplant werden?
  • Wer übernimmt die Umsetzung?
  • Wann muss die Aufgabe erledigt sein?
  • Welche Rolle spielen eigentlich die Trauzeugen?

All diese Fragen werden auf unserer Seite beantwortet.

 
Die Planung Drucken

10 bis 12 Monate vor der Hochzeit

Art der Trauung festlegen

  • Standesamtliche Trauung
  • Kirchliche Trauung
  • Trauung mit einem freien Theologen

Im Menüpunkt Art der Trauung sind Informationen zu Standesamt, Kirche und freien Trauungen zu finden. 

Rahmen der Hochzeitsfeier festlegen

  • Größe der Feier (Anzahl der Gäste überschlagen)
  • Art der Hochzeitsfeier (Traditionell oder ausgefallen? => Kleidungsstil)
  • Polterabend
 

Hochzeitstermin wählen

  • Standesamtliche Trauung
  • Kirchliche Trauung
  • Hochzeitsfeier
  • groben Tagesablauf festlegen

Was sie bei der Wahl des Termins beachten sollten, finden Sie unter Terminwahl.

Lokalität aussuchen und buchen

  • Standesamt
  • Kirche
  • Restaurant
  • Burg
  • Schloss
  • Saal
  • Partyservice

Wo sie am schönsten heiraten, mit einer detailierten Angabe des Angebotes finden Sie unter Location.

 

Eine Auswahl an Standesämte, Kirchen, Schlösser und Burgen mit Angabe der möglichekeiten finden sie unter 

Kostenplan aufstellen

Groben Kostenplan erstellen und Finzierung besprechen

 

8 bis 10 Monate vor der Vermählung

Gästeliste erstellen

  • Verwandte
  • Arbeitskollegen
  • Bekannte und Freunde
  • Verein
 

Übernachtungsmöglichkeiten

Hotels und Gasthöfe in der Nähe der Hochzeitsfeier anschauen und vorreservieren. 

 

Trauzeugen verständigen

Trauzeugen in Absprache mit ihrem Partner auswählen

 

Musiker engagieren

Musikalisches Rahmenprogramm für die Hochzeitstag festlegen

  • Kirche
  • Hochzeitsfeier
 

Fotografen aussuchen

  • Hochzeitsfotos
  • Hochzeitsalbum
  • Hochzeitsvideo
 

6 bis 8 Monate bevor sie den Bund der Ehe schließen

Ansprechpartner bestimmen

  • Geschenkekoordinator
  • Einlagen für die Feier
  • Hochzeitszeitung
Auf der Hochzeit präsentiern die Gäste meistens Einlagen. Dies sind unter anderem Gedichte und Hochzeitsspiele.

Einladungskarten

  • Art der Einladungskarten wählen (Druckerei oder Homemade)
  • Einladungen verschicken
  • Danksagungskarten vorbereiten
  • Menukarte in Absprache mit Lokal
  • Namensschilder
 

Hochzeitsreise planen

  • Hochzeitsreise auswählen und buchen
  • Pässe auf Gültigkeit prüfen
  • evtl. Visum beantragen
  • Urlaub einreichen
  • Notwendige Impfungen
 

4 bis 6 Monate vor der Hochzeit

Trauung mit dem Pfarrer besprechen

  • Traugespräch
  • Ablauf der kirchlichen Trauung
  • Lesung
  • Trauspruch
  • Lieder
  • Fürbitten
Von besonderer Bedeutung ist der Trauspruch. Eine Auswahl haben wir für Sie unter Trausprüche zusammengestellt.

Hochzeitsauto reservieren

  • Oldtimer
  • Limousine
  • Kutsche
 

Hochzeitskleidung aussuchen

  • Brautkleid
  • Hochzeitsanzug (evt. Ersatzhemd)
  • Kleidung für die Eltern
  • Blumenkinder
  • Hochzeitsschuhe
Das Brautkleid und der Hochzeitsanzug bestimmen den Stil der Hochzeit. Eine Auswahl an legeren, eleganten und romantisch Brautkleidern finden Sie unter Hochzeitsmode.

Trauringe aussuchen

  • Art der Trauringe
  • Gravur

Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden. Ins Dunkle zu treiben, und ewig zu binden. (Herr der Ringe)

Eine Auswahl an Ringen haben wir für Sie unter Eheringe zusammengestellt.

Hochzeitsdokumente zusammenstellen

  • Stammbuch 
  • gültiger Ausweis
  • evtl Ehevertrag aufsetzen und beurkunden lassen
In bestimmten Fällen können weitere Dokumente erforderlich sein. Informationen über die benötigten Dokumente erhalten Sie unter Hochzeitsdokumente.

 

2 bis 4 Monate vor dem Eheschluss

Hochzeitstisch

Geschenketisch:

  • vor Ort im Geschäft
  • Wunschliste
  • Internet
 

Blumenschmuck aussuchen

  • Brautstrauß
  • Auto
  • Kirche
  • Hochzeitsfeier (Tischdeko)
  • Blumenkinder
  • Eltern
 

Rückantworten der Gäste

  • Gästeliste aktualisieren
  • Unterkünfte buchen
 

Hochzeitstorte

  • Konditorei des Vertrauens
  • Do it yourself!
 

Programmheft drucken

  • Liedzettel für die Kirche
  • Programmheft für den Abend
 

Organisationsplan aufstellen

  • Transport der Gäste von und zu den Übernachtungsmöglichen, zur Kirche und zum Ort der Feier
  • Wer holt den Brautstrauß und die weitern Blumen am Tag der Hochzeit?
  • Gästebuch
  • Ringkissen
  • Geschenkeliste (Von wem was?)
 

Hochzeitsfeier planen

  • Menü
  • Ablauf des Tages planen
  • Ablauf des Abends planen
  • Unterhaltungsprogramm
  • Tischordnung feslegen
Ergänzend zu den Einlagen (Hochzeitsspiele) können Sie noch weitere Künstler für Ihr Unterhaltungsprogramm engagieren.

Tanzkurs besuchen

Die wichtigsten Tänze wie z.B. den Hochzeitswalzer üben. Je nach Erfordernis entsprechend Zeit einplanen.

 

 

1 Monate vor der Hochzeit

Friseur und Kosmetiktermin vereinbaren

  • Probehochzeitsfrisur
  • Termin für Hochzeitstag
 

Trauringe abholen

Trauringeringe rechtzeitig abholen und anprobieren 

 

Termincheck

  • Standesamt
  • Kirche
  • Lokal
  • Musiker
  • Blumen
 

Hochzeitskleidung probieren

Hochzeitskleidung nocheinmal probieren und eventuell letzte Änderungen vornehmen lassen.

Ganz wichtig: Schuhe einlaufe!

 

Polterabend / Junggesellenabschied

Auch der Polterabend und / oder Junggesellenabschied wollen rechtzeitig geplant sein. 

Informationen zum Polterabend

Alles zum Thema Junggesellenabschied finden Sie auf www.junggesellenabschiede.info.

 

2 Wochen vor dem großen Fest

Abschließende Planung

  • Hochzeitsreise vorbereiten
  • Vermählungsanzeige in der Zeitung
  • Ablauf der Hochzeit im Detail durchgehen
 

 

Der Tag vor der Eheschließung

Koffer packen

 

Geld zurechtlegen

  • Ministranten
  • Trinkgelder Bedienung
  • Musiker
  • alle Barzahlungen
 

Kleidung bereitlegen

 

Handtasche packen

  • Blasenpflaster
  • Tempos
 

Ringe und Papiere bereitlegen

 

Blumenschmuck in der Kirche vorbeireiten

 

 

Der Hochzeitstag

Viel Glück für Ihre Hochzeit und lassen Sie sich den Tag durch kleine Pannen nicht vermiesen, sie gehören dazu.

 

 

bis 4 Wochen nach der Trauung

Fotos beim Fotografen aussuchen

 

Alle Rechnungen bezahlen

 

Namensänderung durchführen

 

Versicherungen überprüfen

  • doppelte Versicherungen kündigen
  • bestehende Versicherungen anpassen
  • fehlende Versicherungen abschließen
 

Danksagungskarten

 

 

 

Header Pic
left unten
© 2016 All rights reserved | Webdesign
right unten